Torqeedo Ultralight 403 - leichter Motor mit integriertem Akku

Ultralight 403 – Für Kajaks und Kanus

nur 1.599 €

 
Das ist nicht irgendein Kajakmotor. Sondern ein Ultralight 403. Wiegt insgesamt nur knapp über sieben Kilo, inklusive Batterie und Ferngashebel. Schränkt die Performance beim Paddeln nicht ein, kann aber – wenn nötig – richtig pushen: gut gegen die Strömung, den Wind, müde Arme. Hat reichlich Power und beweist, wenn’s drauf ankommt, gehörig Ausdauer: je nach Kajak kommt man mit einer Batterieladung bis zu 42 km weit. Der integrierte Bordcomputer hält u. a. Infos über Batterie Ladestatus, Geschwindigkeit und verbleibende Reichweite bereit. Für Reichweite ohne Ende gibt’s unser Solar–Ladegerät 45 W – lädt unterwegs, auf dem Wasser.

Der Ultralight 403 passt auf jedes gängige Kajak, für spezielle Anforderungen haben wir Sondermodelle. Motor, Batterie und Ferngashebel sind vollständig wasserdicht, IP 67. Also egal, ob Binnengewässer oder Meer, der Ultralight 403 ist der ideale Begleiter für jede Fahrt ins Blaue.

 

Technische Daten Ultralight 403
• Gewicht nur 7kg inkl. Batterie
• Höchstgeschwindigkeit: 9-10 km/h
• Reichweite bei niedriger Geschwindigkeit bis zu 42 km
• genaue GPS-basierte Berechnung der verbleibenden Reichweite
• solar aufladbar – auch während der Fahrt

Montage: Mit Hilfe der im Lieferumfang enthaltenen Montage-Kugel kann der Ultralight 403 auf fast jedes Kajak montiert werden.
Die Bedienungsanleitung des Ultralight 403, die Sie auch unter Downloads/Bedienungsanleitungen finden, enthält eine detailierte Montageanleitung.

Lenkung: der Ultralight 403 kann mit der Steueranlage des Kajaks befestigt werden.

Wasserdicht: Der Motorteile sind wasserdicht, gegen vollständiges Untertauchen geschützt (Schutzklasse IP67).

Sicherheit: Der Motor stoppt bei Entfernen des am Ferngashebel befestigten Magnetpins. Zur Sicherheit sollte der Magnetpin deshalb mit dem Handgelenk oder der angelegten Schwimmweste verbunden werden. Bei Kentern stoppt der Motor automatisch, um Verletzungen zu vermeiden.

Dauer Akku-Ladevorgang: Bei vollständiger Entladung wird der Akku mit dem beigefügten Ladegerät in ca. 12 Stunden geladen.

Lebensdauer Lithium-Mangan-Akku: Für die Lebensdauer des Lithium Akkus sind Zyklen nicht der wesentliche Faktor. Die Batterie hat auch keinen Memory-Effekt. Generell kann bei Lithium Batterien von 4% Kapazitätsverlust pro Jahr ausgegangen werden. Die Alterung beschleunigt sich, wenn der Akku dauerhaft großer Hitze ausgesetzt und dabei voll geladen ist. Deshalb: Benutzen Sie den Akku ruhig bei größter Hitze, aber entfernen Sie ihn nach Benutzung aus der Sonne und lagern Sie ihn kühl. Bei Einlagerung für längere Zeit sollte der Ladestand ca. 50 % betragen. Auf diese Weise sollten Sie für Ihren Akku eine Lebensdauer über 6 Jahren erreichen.

Spezifikation des integrierten Akkus: Der integrierte Akku hat eine Kapazität von 320 Wh (11 Ah bei 29,6 V).

Wir beraten Sie gern

Rufen Sie uns an 04561 714 99 33 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@nordic-yachting.com.