Ancora Yachtfestival – Heimspiel für Nordic Yachting

0 Comments

Endlich geht es wieder los: Starten Sie gemeinsam mit uns in die Saison auf dem Hamburg Ancora Yachtfestival vom 20.-22. Mai.

Frische Seeluft, eine leichte Brise und viele neue Eindrücke gibt es in unserem Heimathafen  der Ancora Marina in Neustadt garantiert.

Gleich zwei Winner 9 mit unterschiedlichen Interieurs und Antrieben liegen im glitzernden Wasser für Sie bereit.

Kommen Sie an Bord und entdecken Sie unsere feine Manufakturqualität aus regionaler Fertigung.  Als eine der ersten Werften weltweit, setzen wir bei Winner Yachts im Standard seit 2020 auf einen Elektroantrieb mit Rekuperation.

Direkt daneben zeigen wir die Pointer 25, als hochwertigen Weekendsailer mit einem Esthec-Decksbelag und ebenfalls Elektroantrieb.

Besuchen Sie uns spontan an unserem Steg, oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns für eine ausführliche Beratung.

HIER FINDEN SIE NORDIC YACHTING UND WINNER YACHTS
Liegeplatz V36: Winner 9 electric – Interieur in Eiche | Elektroantrieb
Liegeplatz V37: Winner 9 plus – Interieur in Teak | Yanmar-Dieselmotor
Liegeplatz V36a: Pointer  25 – Elektroantrieb

Ich freue mich auf Sie!
Ihr Christoph Becker & Team

HILFREICHE LINKS
Der Link zur Messe: https://www.yachtfestival.de/
Der Link zu Winner Yachts: www.winneryachts.com
Der Link zur Pointer 25: www.nordic-yachting.com/portfolio/pointer-25/

Vorfreude auf den ersten Törn 2022…

0 Comments

Liebe Freunde des Windes,
ein außergewöhnliches Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu.

Durch die weiter andauernde Corona Pandemie treibt es uns jetzt erst recht auf das Wasser – unserem Seglerrefugium! Hier lässt es sich wieder frei atmen, wir können allein sein und auf neue Gedanken kommen, oder eine gemeinsame Zeit mit der Familie verbringen.

In der dunklen Jahreszeit ruht zwar das eigene Boot in der Halle, aber wärmen wir zusammen unsere Gedanken, indem wir an den ersten Segeltag im Frühling des neuen Jahres denken.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches Jahr 2022.

Ihr Christoph Becker

Neu: Die Winner 9 Speedlight

0 Comments

Winner Yachts freut sich, Ihnen die neue Winner 9 Speedlight vorzustellen.

Hervorgehend aus der Referenz in Ihrer Klasse, der Winner 9 plus, haben wir eine schnelle und hochseegängige Segelyacht entwickelt, die ideal mit kleiner Crew oder einhand zu fahren ist und somit den aktuellen Regattaformaten in Nordeuropa gerecht wird.

Die Speedlight verbindet bei rund 30 Fuß Länge ein hochwertiges, bequemes Interieur mit Stehhöhe mit den sportlichen Segeleigenschaften und der Performance einer typischen Winner.

Die Besegelung von Quantum und das Decksbeschläge von Harken sind für ein leichtes Handling durch eine kleine Besatzung optimiert und haben alle Merkmale der 2014 zur Yacht des Jahres nominierten Winner 9 übernommen.

Zum Markenkern gehören nicht nur die Segeleigenschaften und das gewohnt gekonnte Innenlayout mit den typischen Seekojen im Salon, sondern auch ein vollwertiger Kartentisch mit Sitz in Fahrtrichtung, eine L-förmige Pantry mit optionalem Herd und ein geräumiges Bad am Niedergang sowie Achter- und Vorschiffskabine.

Das nochmals auf kleine Crew optimierte Decklayout und die mit rund 58qm großzügig bemessene Amwindsegelfläche verhilft zu purer Geschwindigkeit aber auch zu schnellen Segelmanövern, taktischen Entscheidungen und Seegängigkeit in Kategorie A. Die Winner 9 Speedlight ist genau das richtige Schiff um im Spitzenfeld mitzusegeln – gleichzeitig begeistert sie aber wie alle Winner auch als schnelles, familienfreundliches Fahrtenschiff mit ihrer bekannten soliden und wertstabilen Bauweise.

WINNER Yachts ist zurück in der niederländischen Heimat

0 Comments

Der eine oder andere hat es in der Fachpresse gelesen: „WINNER Yachts is terug in het Nederlandse thuisland.“ WINNER Yachts ist zurück in der niederländischen Heimat. Als ehemalige Niederländische Werft war Winner Jachten b.v. am Ijsselmeer beheimatet.

Back to the roots freuen wir uns nun, mit der Jachtwerf Heeg in der Nähe der ehemaligen Werft einen Partner gefunden zu haben, der die traditionelle GfK- Verarbeitung exzellent beherrscht. Die dort ebenfalls gebaute Pointer 25, für die wir in Deutschland gleichfalls Vertragshändler sind, haben die gleiche Kasko-Bauweise mit überlaminierter Rumpf-Decks-Verbindung, die ein Markenzeichen von Van de Stadt Design ist und für einen lebenslang dichten und torsionssteifen Rumpf sorgt.

Die WINNER 9 gilt zurecht als Referenz in Ihrem Segment und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Das van de Stadt Design schafft die einzigartige Verbindung sportlichen Segelns, gepaart mit Einhandtauglichkeit bei gleichzeitig großzügigen Platzverhältnissen unter Deck – und das bei uneingeschränkter Seegängigkeit (Kat. A).

Das Interieur in höchsthandwerklicher Bootsbaukunst wird in Lübeck bei unserem langjährigem Kooperationspartner, der Werft Grell, vorgenommen. Die technische Komplettierung und das „Finetuning“ führten wir in unserer eigenen Halle aus.

Der Manufakturcharakter unserer Fertigung und die über viele Jahre bewährte Bauweise einer Winner sorgen für ein auch nach Jahren wertstabiles Schiff. Wenn Sie eine neue Segelyacht suchen, die diese Attribute mit überdurchschnittlichen Segeleigenschaften verbindet, dann ist eine WINNER Ihre Wahl. Für die kommenden Saison steht eine Winner 9 für Besichtigungen und Probesegeln nach Terminvereinbarung zur Verfügung.

Als einer der ersten Hersteller bieten wir die WINNER 8 und WINNER 9 auf Wunsch mit einem 3 KW bzw. 6 KW POD Antrieb von ePropulsion an, der rekuperieren kann, also im Segelbetrieb die Antriebsbatterien auflädt. Mit Akkukapazitäten von bis zu 16 KWh sind damit Reichweiten von bis zu 40sm unter Motor möglich. Auf Wunsch mit Falt- oder Drehflügelpropeller. Auch eine Nachrüstung Ihrer Segelyacht ist damit möglich.

Unsere neue Marke: AQUASPIRIT

0 Comments

Wir freuen uns, dass wir seit dieser Saison Importeur der Ukrainischen Marke Aquaspirit – AQS geworden sind. Aquaspirit stellt auf höchstem technischen Niveau RIBs (Ridgid Inflatable Boats- Festrumpfschlauchboote) mit einem Rumpf aus Aluminium her. Der große Vorteil gegenüber RIBs mit Polyester-Rumpf ist das leichtere Gewicht und vor allem die gute Haltbarkeit. Es entsteht nicht gleich ein Riss oder gar ein Loch bei einer Grundberührung. Die Boote schauen prima aus, sind leicht, robust, stabil und sind dabei sehr seegängig. AQS hat über 15 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Alu-Booten, speziell im professionellen Bereich wie der Marine, der Wasserpolizei oder auch Feuerwehr. Wir bieten Dinghis von 290cm-350cm und größere Alu-Sportboote bis 6m an. Kommen Sie zu einer Probefahrt zu uns in die Ancora Marina und überzeugen Sie sich selbst.

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr!

0 Comments

Liebe Kunden, Partner und Freunde von Nordic Yachting,

herzlichen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen im zurückliegenden Jahr. Ihnen und Ihren Lieben wünschen wir eine besinnliche, friedvolle Weihnachtszeit sowie einen guten Start in ein gesundes, glückliches neues Jahr.
 
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, vielleicht auf der Boot Düsseldorf im Januar? Dort informieren wir auf einem Infostand der Jachtwerft Heeg zu Winner und zeigen die Pointer 22 sowie die Pointer 25.
 
Ihre Crew
Von Nordic Yachting

Einladung zur Interboot 2019

0 Comments

Liebe Freunde des Wassersports,

wir laden Sie herzlich vom 21. bis 29. September 2019 zur INTERBOOT nach Friedrichshafen ein. Winner Yachts finden Sie in Halle A1 auf Stand 504 und im Messehafen mit einer Winner 9. Für eine Besichtigung der Winner 9 im Wasser bitten wir Sie um eine kurze Terminabstimmung unter Telefon 04561 7149933 oder per E-Mail unter info@nordic-yachting.com.

Die INTERBOOT hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Hafen sogar bis 19 Uhr. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.interboot.de

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team von Nordic Yachting

PS: Kennen Sie die Herbstaktion von ePropulsion? Profitieren Sie beim Kauf eines Motors bis 30.09.2019 und erhalten Sie ein 12-V-Ladegerät oder eine Motortasche sowie zwei Mützen gratis dazu.

 

Winner 9plus

 

Einladung zum Ancora Yachtfestival

0 Comments

Liebe Freunde des Wassersports,

wir laden Sie herzlich zum ancora Yachtfestival nach Neustadt ein. Die hanseboot ancora boat show, Deutschlands größte In-Water Boat Show, bekommt zu ihrem 10. Jubiläum einen neuen Namen. HAMBURG ancora YACHTFESTIVAL. Vom 24. bis 26. Mai 2019 präsentieren sich in der ancora Marina in Neustadt 200 Yachten im Wasser.

Wir präsentieren Ihnen beim Yachtfestival die Winner 8, die Winner 9, eine AluForce 710 sowie unsere neue Marke Pointer Yachts mit der Pointer 22 und Pointer 25. Auf Wunsch können Sie gern einen persönlichen Besichtigungstermin unter +49 4561 7149933 oder info@nordic-yachting.com vereinbaren. Oder Sie kommen einfach so vorbei.

Das Yachtfestival ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team von Nordic Yachting

 

Winner 9

Pointer 22

Pointer 25

Frühlingsangebot ePropulsion

0 Comments
Frühjahr – Zeit, um das Boot fit für die neue Saison zu machen. Macht ihr Außenborder regelmäßig Ärger oder wollten Sie sowieso schon länger auf einen Elektromotor wechseln? Dann haben wir jetzt das passende Frühlingsangebot für Sie: Bei der Bestellung eines Spirit 1.0 bis zum 11.05.2019 bekommen Sie von Nordic Yachting wahlweise dazu:
  • eine zusätzliche Batterie (Spirit) zum Sonderpreis von 849 € statt 999 €
  • oder ein Spirit-Taschenset im Wert von 160 € kostenlos
  • oder einen Garmin Striker 4 mit Transducer im Wert von 149 € kostenlos dazu!
Nutzen Sie die Gelegenheit, wir freuen uns auf Ihren Anruf unter +49 4561 7149933!
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von Nordic Yachting

Winner 9 – die Referenz in Ihrem Segment mit neuer Preisstruktur

0 Comments

Wir kommen dem Wunsch unserer Kunden nach einer handlichen und feinen dabei aber im fünfstelligen Preis liegenden Winner nach. Unsere Winner 9 vereint die bewährten Eigenschaften einer schnellen und hochwertigen Segelyacht mit einem neuen Preisknaller: Nach dem Motto „Bewährte Qualität zu neuen Preisen“ gelingt es uns nun, die Winner 9 segelfertig ab sofort für 99.500 Euro inkl. 19% MwSt. anzubieten.

Die Grundausstattung hält beispielsweise mit Rumpffenstern, Portlight über der Pantry und Vorsegelrollreffanlage bereits die Finessen des neuen Modelljahres serienmäßig parat. Die weiteren Optionen bereiten wir nun in anders zusammengestellten Paketen/Einzelpositionen auf und haben auch hier größtenteils Preisreduktionen vorgenommen.

Die Winner ist mit ihren 9 Metern Länge und für Binnenseen interessante 2,96m Metern die Referenz in Ihrem Segment – das ist ein Versprechen! Mit der Entwurfskategorie A ist die 9er im Vergleich zu fast allen anderen Schiffen dieser Größe hochseetauglich. Unabhängig vom aktuellen Revier sind dazu unterschiedliche Tiefgänge möglich, der Kiel kann später getauscht werden kann.

Die entscheidenden Unterschiede in der Bauweise von Winner 8 oder 9 bekommen Sie im Standard immer mit und werden damit lange Freude an Ihrem Schiff haben: Der Rumpf wird im Handauflegeverfahren unter Verwendung von Rowinggeweben hergestellt. Dadurch ist der Rumpf leicht und stabil. Das Finish mit NPG-Gelcoat überzeugt durch ausgezeichnete UV-Beständigkeit, sehr gute Osmosebeständigkeit, gute Widerstandsfähigkeit gegen Verwitterung und über Jahre kaum Verlust des Glanzes.

Übrigens sind bei der Winner auch die Längsstringer und Schotten zur weiteren Versteifung anlaminiert und nicht geklebt – große Haltbarkeit auch nach vielen Seemeilen! Zur Gewichtsreduktion ist das Deck in Hartschaum-Sandwich hergestellt, neben der besseren Schallreduktion wirkt es isolierend und der Schaumkern ist aus Sicherheitsgründen selbstverständlich nicht wasseraufnehmend.

Rumpf und Deck werden werden zusammen laminiert, was auch nach Jahren eine absolut wasserdichte und verwindungssteife Verbindung ergibt. Das Interieur ist in in bester Bootsbauqualität wahlweise in Eiche, Teak oder Mahagoni gefertigt.

Nach vielen Jahren der Messepräsenz in Düsseldorf haben wir uns dazu entschlossen in diesem Jahr auf der boot einmal auszusetzen. Anstelle dessen laden wir Sie zu uns an den Standort in der Ancora Marina in Neustadt i.H. ein, um Ihnen in der stets gut gewärmten Ausstellungshalle mit Blick über die Ostsee die Winner 9 fernab vom Messetrubel in aller Ruhe für eine Besichtigung zur Verfügung zu stellen. Vielleicht verbinden Sie dabei den Besuch auch gleich mit einem Kurzurlaub im neuen arborea Resort auf dem ancora Gelände (www.arborea-resorts.com).

Für unsere Interessenten aus dem südlichen Teil steht Ihnen auch Oliver Koppenburg von unserem Stützpunkt Süd am Ammersee gern zu Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.winner-yachts.de

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Mit seglerischen Grüßen aus Neustadt
Ihre Winner-Crew